Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is only available in German
Informationstechnik im Gebäude O Show image information

Informationstechnik im Gebäude O

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Sync & Share NRW – sciebo

Sciebo ist ein NRW-weiter Cloud-Speicherdienst für Forschung, Studium und Lehre, der Angestellten und Studierenden der Universität Paderborn optional zur Verfügung gestellt wird. Die Nutzung von sciebo ist freiwillig.

Zweck ist der Austausch von Daten mit anderen Nutzern, insbesondere auch Angehörigen anderer NRW-Hochschulen, sowie die Synchronisation von Daten zwischen verschiedenen Endgeräten.

Für die Nutzung gelten die veröffentlichen Nutzungsbedingungen sowie für Angehörige der Universität Paderborn die Nutzungsordnung des IMT. Bei Missbrauch kann der Zugang zum System temporär gesperrt werden.

Auf der Webseite http://www.sciebo.de finden Sie den Zugang und Anleitungen zum Dienst.

Das IMT bietet den Dienst im Pilotbetrieb an. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse imt(at)upb(dot)de oder den Telefon-Support unter der Nummer 0 52 51 60 55 44.

Nutzung von sciebo

Angestellten und Studierenden der Universität Paderborn werden in sciebo jeweils 30 GB Speicher zur Verfügung gestellt. Projekte haben die Möglichkeit, einen zusätzlichen Speicher zu beantragen.

Zur Einrichtung eines Zugangs müssen sich Angestellte und Studierende über den Authentifizierungsdienst DFN-AAI anmelden. Die Anmeldung erfolgt danach jeweils mit einem sciebo-Benutzernamen und einem zugehörigen Passwort.

Sciebo ermöglicht die automatische Synchronisation von Daten mit verschiedenen Endgeräten („Sync“) und die gemeinsame Arbeit an Dokumenten („Share“). Dazu können Sie auf Ihre Daten jederzeit mit allen Ihren Geräten mittels spezieller sciebo-Clients oder über ein Webinterface zugreifen.

Sie können einzelne Dateien oder ganze Ordner mit anderen Personen teilen.

Sicherheit

Sciebo wird im Rahmen des Projekts Sync & Share NRW betrieben, an dem 22 Hochschulen aus NRW beteiligt sind. Sciebo ist ein nichtkommerzieller Cloud-Speicherdienst für Forschung, Studium und Lehre und basiert auf der Firmenversion der Open-Source-Software ownCloud.

Anders als bei vielen Cloud-Angeboten (Dropbox, iCloud, Office365, …) werden Ihre Daten bei sciebo ausschließlich an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen (Bonn, Duisburg-Essen und Münster) verarbeitet und unterliegen damit deutscher Gesetzgebung.

Die betreibenden Rechenzentren benutzen Sicherheitstechnologie auf dem neuesten Stand der Technik und geben Ihre Daten an keine dritte Personen oder Stellen weiter.

Die Verfügbarkeit von sciebo hängt insb. auch von der Verfügbarkeit der Netzwerkverbindung zum Dienst ab. Wartungs- und Reparaturarbeiten finden nur während der normalen Geschäftszeiten (5-Tage-Woche) statt.

Die Datenübertragung zu Ihren Endgeräten findet SSL-verschlüsselt statt, die Daten auf den Servern werden jedoch unverschlüsselt gespeichert. Der Betrieb findet in gesicherten Rechenzentren der betreibenden Hochschulen statt. Qualifiziertes Personal sorgt für technische Sicherheitsmaßnahmen. Dennoch können die Vertraulichkeit und Integrität der Daten nicht in jedem Fall garantiert werden.

Datensicherung

Obwohl Daten redundant gespeichert werden, kann ein Datenverlust nicht ausgeschlossen werden. Von Ihnen versehentlich gelöschte Daten können nicht wiederhergestellt werden. Es erfolgt keine zusätzliche Datensicherung durch sciebo oder die Universität Paderborn. Bitte führen Sie Datensicherungen selbst durch, um Datenverluste zu vermeiden.

Datenschutzhinweise

Zur Nutzung von sciebo werden folgende Daten von den Nutzern gespeichert:

Vorname, Nachname, E-Mail-Adressen und der Status (Student, Mitarbeiter, …)

Diese Daten werden bei der ersten Authentifizierung über DFN-AAI, nach Zustimmung der Nutzer, aus dem Verzeichnisdienst der Universität Paderborn an sciebo übertragen. Angaben zu DFN-AAI finden Sie beim DFN-Verein (https://www.aai.dfn.de; Details zu den Daten/Attributen unter https://www.aai.dfn.de/fileadmin/documents/attributes/200811/DFN-AAI-Attribute-V.1.0.pdf).

Die Angabe von weiteren Daten, ins. das Einstellen von Dateien, erfolgt ausschließlich durch die Nutzer selbst.

Beachten Sie beim Speichern von Dokumenten, dass Sie keine Urheberrechts- und Datenschutzrechtverletzungen begehen.

Legen Sie keine personenbezogenen oder vertraulichen Daten in der Cloud ab!

Für wissenschaftliche Zwecke und zur Optimierung des Dienstes sciebo werden anonymisierte Nutzungsdaten erhoben, gespeichert und verarbeitet, die zur Auswertung an wissenschaftliche Projektpartner übermittelt werden.

Further information:

The University for the Information Society