Paderborner Forum „Industrie trifft Informatik“

Das Paderborner Forum „Industrie trifft Informatik“ ist eine Initiative der Informatik-Professorinnen und -Professoren der Universität Paderborn mit Unterstützung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH.

Die Informatik spielt eine zentrale Schlüsselrolle für die Sicherung und Weiterentwicklung eines Technologiestandorts wie Paderborn. Ansässige Unternehmen sind in zunehmendem Maße gefordert, neue Entwicklungen in der Informatik rasch zu erkennen, zu beurteilen und in neue Produkte und in verbesserte Abläufe umzusetzen. Die Universität Paderborn nimmt in der Informatik eine Spitzenposition in Deutschland ein. Es gilt, diese Spitzenposition für die heimische Wirtschaft bei der Bewältigung der Herausforderungen zu nutzen und als einen Standortvorteil auszubauen. Das ist eines der Hauptziele des Forums.

Im Rahmen der Initiative „Industrie trifft Informatik“ wollen die Hochschulvertreter im Dialog mit der Industrie die Praxisorientierung der Forschung und der Studierendenausbildung verstärken und die Unternehmen bei der Umsetzung der Ergebnisse bis zur Kommerzialisierung unterstützen. Darüber hinaus soll das Forum auch zu einem Netzwerk der Firmen untereinander führen, in dem sich Firmenvertreter über ähnlich gelagerte Problemstellungen austauschen.

Von Seiten des Fachs Informatik der Universität Paderborn werden verschiedene Möglichkeiten zur Kooperation mit der Industrie z. B. in den Bereichen Informatikstudium, Weiterbildung, Auftragsforschung angeboten.

Informationen im Internet unter: http://www.uni-paderborn.de/cs/kooperation/iti.html

 
Anschrift
Universität Paderborn
Institut für Informatik
Warburger Straße 100, 33098 Paderborn
http://www.uni-paderborn.de/cs/

Index A-Z | Impressum | Webmaster | Geändert am: 08.09.2014 | Direktlink: 139731 | Login