Publizieren von Webseiten

Grundlegende Informationen

Studierende und Mitarbeiter der Universität Paderborn können über das IMT eine persönliche Webseite betreiben. Mit einem Uni-Account stehen jedem User standardmäßig 500 MB dazu zur Verfügung. Bei begründeten Bedard kann diese Obergrenzen erhöht werden. Die derzeitige maximale Kapazität und die aktuelle Belegung können Sie in der Benutzerverwaltung unter dem Reiter "Benutzerdaten selbst verwalten" überprüfen.

Um Webseiten publizieren zu können, benötigen Sie einen Uni-Account, d.h. einen Benutzernamen mit Passwort. Zudem müssen Sie bei der Benutzerverwaltung unter dem Reiter "Benutzerdaten selbst verwalten / Rechnerzugang und Homepage" aktiviert und damit ein Homeverzeichnis angelegt haben. Das Homeverzeichnis und das Web-Verzeichnis sind Teil des AFS. Wie sie auf ihren Webspace zugreifen können, erfahren Sie hier.

Grundlegende Informationen zu AFS finden Sie z. B. auf der Website OpenAFS.

Zugriff auf ihren Webspeicherplatz über AFS

Sie können Ihre Website sowohl von den Poolraumrechnern als auch von zu Hause aus bzw. generell von jedem mit dem Internet verbundenen Rechner aus mit scp, sftp (oder einem AFS-Client) hochladen. Sie müssen bei scp oder sftp als Namen des Servers (Host name) afs-gate.uni-paderborn.de angeben, als Port number tragen Sie 22 ein, als Username und Passwort dient Ihr Uni-Account.

Unter Windows können Sie zum Hochladen von Webseiten das Programm WinSCP verwenden, dass einen Zugriff mit SFTP oder SCP ermöglicht. Für den Zugriff mit Mac OS X finden Sie Informationen hier. Bei den Poolraumrechnern in N5.206 finden Sie auf dem Laufwerk "N:" u. a. die Homeverzeichnisse der IMT-Nutzer(innen) und auf dem Laufwerk "U:" speziell Ihr eigenes Homeverzeichnis. Mehr Informationen zu dem AFS-Verzeichnis finden Sie hier. (wenn es sowas gibt)

Wichtig: Sie können kein FTP-Programm benutzen, da nur gesicherte Verbindungen zugelassen werden. Die Verwendung des Programmes WS_FTP können wir nicht empfehlen, da es in der Vergangenheit wiederholt Probleme mit WS_FTP beim Zugriff auf afs-gate.uni-paderborn.de gegeben hat.

PHP ist bei den persönlichen Webordnern nicht möglich und kann (mittelfristig) dafür auch nicht zur Verfügung gestellt werden.

zum Seitenanfang

http, https und share

Um Dateien zu veröffentlichen bzw. mit anderen Nutzern zu teilen gibt es in Ihrem Homeverzeichnis im Unterordner "public" die drei Unterverzeichnisse "http", "https" und "share".

Unter "http" können Sie HTML-Dateien (oder Office-, PDF-Dokumente, Bilder etc.) ablegen, die dann unter der Adresse http.//homepages.uni-paderborn.de/<benutzername> abrufbar sind.

Unter "https" können Sie HTML-Daten ablegen, die dann verschlüsselt unter der Adresse https://homepages.uni-paderborn.de/<benutzername>/ abrufbar sind. Das Verzeichnis "https" ist für jene Webdateien gedacht, die nur verschlüsselt übertragen werden sollen, um sie vor Dritten während der Übertragung zu schützen.

Das dritte Unterverzeichnis "share", ist dagegen nicht über Webbrowser einsehbar, sondern nur über die AFS-Dateistruktur. Sie können z. B. auf dem Laufwerk "N:" mit dem Explorer auf die entsprechenden Unterverzeichnisse der anderen IMT-Nutzer(innen) zugreifen und die Dateien anschauen oder kopieren, sofern entsprechende Zugriffsrechte gesetzt sind.

Der AFS-Pfad zum Ordner "public" ist
"/afs/uni-paderborn.de/public/user/<erster Buchstabe der Benutzerkennung>/<benutzername>/public/".

Wichtig: Für Dateinamen und Unterverzeichnisse sollten Sie keine Umlaute, Leerzeichen oder Sonderzeichnen verwenden, Kleinschreibung ist empfehlenswert bzw. bei "index.html" sogar erforderlich.

Gestaltungshinweise

Wenn Sie offizielle Webseiten für eine Fakultät, ein Institut bzw. ein Fach erstellen, so beachten Sie bitte die Hinweise für die Erstellung von Webseiten im Layout der Universität.

Ausführliche Hinweise zu HTML und verwandten Themen, die für die Erstellung von Internetseiten relevant sind, bietet Ihnen Selfhtml.

Tipps zum Erstellen von Webseiten finden Sie hier.

zum Seitenanfang

Index A-Z | Impressum | Webmaster | Geändert am: 16.09.2011 | Direktlink: 114501 | Login