Nutzungshinweis: Druckerfreigaben auf dem Campus temporär abgeschaltet

Aufgrund einer bekanntgewordenen kritischen Windows-Sicherheitslücke wurde der Druckdienst an der Universität aus sicherheitstechnischen Gründen temporär eingeschränkt: 

Druckerfreigaben können aktuell für mindestens eine Woche für die Drucker am Campus nicht genutzt werden. Sobald ein entsprechender Sicherheitspatch von Windows bereitsteht und eingespielt werden konnte, wird diese Einstellung wieder aufgehoben.

Falls Sie Probleme beim Drucken haben, starten Sie bitte zunächst Ihren Rechner neu. Sollte es in den nächsten Tagen zu weiteren deutlichen Einschränkungen in Ihrem Bereich kommen, wenden Sie sich bitte an Ihre Bereichs-Administration. 

 

Zur weiteren Information: 

Inzwischen hat Microsoft hier einige Erläuterungen zum Exploit "Print-Nightmare" gegeben:

msrc.microsoft.com/update-guide/vulnerability/CVE-2021-34527 
 


Und auch das BSI liefert eine Einschätzung:
https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Cybersicherheitswarnungen/DE/2021/2021-233732-1032.pdf?__blob=publicationFile&v=4 
Achtung