Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

|

Wichtige Informationen zur digitalen Lehre im Sommersemester 2020 / important information on digital learning in the summer semester 2020

Das IMT unterstützt das Vorgehen der Universität, ab 20.4. die Lehre insbesondere als Home Learning und ab Mai – wo erforderlich – auch mit Unterstützung synchroner Kommunikation (Webinare, Videokonferenzen) durchzuführen. Dazu wurden einige neue Dienste aufgebaut und werden derzeit im Einführungsbetrieb angeboten.

Einen Überblick über die unterschiedlichen Angebote haben wir für Sie auf der HilfeWiki-Seite „Digitale Tools für die Lehre“ zusammengestellt. Dort finden Sie die vom IMT und anderen Hochschulbereichen angebotenen Dienste, Hinweise zu Einsatzszenarien, Anleitungen sowie Nutzungs- und Datenschutzhinweise.

Die zentrale Lernplattform PANDA steht Ihnen wie gewohnt zur Verfügung. Die Möglichkeiten, Präsentationen und Lehrveranstaltungen aufzuzeichnen und über den Videoserver zu streamen, wurden erweitert. Als Lernkonferenzsysteme betreibt das IMT nun BigBlueButton und Jitsi Meet. Für große Teilnehmerzahlen wurden Lizenzen für die Videokonferenzsysteme Zoom und WebEx erworben.

Das IMT arbeitet eng mit der Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik zusammen, die sowohl über technische Lösungen als auch über didaktische Gestaltungsmöglichkeiten zu „Lehre in Zeiten von Corona“ informiert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an corona-lehre(at)upb(dot)de.

 

The IMT supports the approach of the university, from 20.4. onwards teaching will be carried out in particular as home learning and from May onwards - where necessary - also with the support of synchronous communication (webinars, video conferences). For this purpose, several new services have been developed and are currently being offered in the introductory phase.

We have compiled an overview of the various services on the HelpWiki page "Digitale Tools für die Lehre". There you will find the services offered by the IMT and other university departments, information on usage scenarios, instructions, and usage and data protection information.

The central learning platform PANDA is available to you as usual. The offer of recording presentations and courses and streaming them via the video server has been extended. The IMT now operates BigBlueButton and Jitsi Meet as learning conference systems. For large numbers of participants, licenses for the video conference systems Zoom and WebEx were purchased.

The IMT works closely with the staff unit Educational Innovations and University Didactics, which provides information on technical solutions and didactic design options for "Teaching during the COVID-19 pandemic".

If you have any questions, please contact corona-lehre(at)upb(dot)de.
 

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Die Universität der Informationsgesellschaft