Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Adobe

Beschreibung

Die Universität ist dem Adobe Contractual Licensing Programm (CLP) beigetreten. Darüber können Adobe-Produkte zu vergünstigten Konditionen erworben werden.
 

Preise und Bestellung

Adobe-Bestellformular

Preise für Produkte, die hier nicht aufgelistet sind, können Sie bei uns erfragen.

 Kauflizenz Preis inkl. MwSt. 
Acrobat Pro 2017 105,- €
FrameMaker 2017 (Windows) 296,- €
Photoshop Elements 2018 32,- €
Premiere Elements 2018 32,- €
Photoshop & Premiere Elements 201856,- €

Mietlizenz
(einmalige Kosten)
Mietpreis pro Jahr
bis 6.2.2019
Complete172,- €
Einzelpakete
Acrobat 35,- €
After Effects 88,- €
Premiere Pro88,- €
InCopy88,- €
Audition 88,- €
Dreamweaver 88,- €
Flash Pro88,- €
InDesign88,- €
Illustrator88,- €
Muse88,- €
Photoshop88,- €
Lightroom30,- €
Photoshop Elements15,- €
Premiere Elements15,- €
Captivate60,- €
Presenter42,- €

Die Preise für die Mietlizenzen verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Der Mietvertrag endet automatisch am 6.2.2019 und wir berechnen nur die anteiligen Kosten bis zu diesem Datum. Leider haben wir z. Z. noch keine Informationen über Bedingungen und Kosten eines Folgevertrages.

Nutzungshinweise

Adobe Produkte aus dem CLP können nur für Dienstrechner gekauft werden. Home Use ist prinzipiell erlaubt. Im Zweifelsfall sollte man noch einmal die Lizenzbedingungen des jeweiligen Produktes kontrollieren.

"If you own, or are the primary user of, an Adobe branded or Macromedia branded product that is installed on a computer at work, then you may also install and use the software on one secondary computer of the same platform at home or on a portable computer. However, you cannot run the software simultaneously on both the primary and secondary computers."

Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft