Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Matlab

Nutzungsbedingungen

Aktuell ist die Matlab Lizenz nur für Mitarbeiter und Laborrechner gedacht, also explizit nicht für Studierende, vor allem nicht für private Notebooks. Anfragen dieser Art müssen wir leider ablehnen. Die Software darf nur auf Dienstrechnern installiert werden.

Beschreibung 

MATLAB ist eine höhere Programmiersprache und interaktive Umgebung für numerische Berechnungen, Visualisierung und Programmierung. MATLAB dient zur Datenanalyse, Algorithmen-Entwicklung und zur Erstellung von Modellen und Anwendungen.

Das IMT betreibt einen Lizenzserver für Matlab.
 

Installation

Hilfe zur Installation finden Sie hier:

  hilfe.uni-paderborn.de/Matlab_installieren

Dokumentation 

Für Matlab hat das IMT einen Newsletter eingerichtet, über den regelmäßig Neuigkeiten und aktuelle Lizenzen verteilt werden. Wenn Sie Mitarbeiter an der Uni sind und den Newsletter erhalten möchten, tragen Sie sich bitte unter der URL

https://lists.uni-paderborn.de/mailman/listinfo/matlab

in den Verteiler ein.

Nutzungsmöglichkeiten für Studierende

Kauf einer Student license / Student suite license

Matlab kann von Studierenden bei de.mathworks.com erworben werden.
Preise bei den Basisversionen liegen bei 35,- Euro und 69,- Euro inkl. Simulink. Es gibt zahlreiche Erweiterungen für das Programm.

de.mathworks.com/academia/student_version.html

Nutzung von Open-Source-Alternativen

Eine der möglichen Open-Source-Alternativen ist GNU Octave.
Dieses Programm ist kostenlos und für viele Plattformen erhältlich.

https://www.gnu.org/software/octave/

Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft