Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

DFN-AAI Föderation

Die DFN-AAI-Föderation ist ein Dienst des DFN-Vereins für wissenschaftliche Einrichtungen (Universitäten, Institute) und Anbieter (kommerziell und nicht kommerziell). Sie schafft das notwendige Vertrauensverhältnis sowie einen organisatorischen und technischen Rahmen für den Austausch von Benutzerinformationen zwischen Einrichtungen und Anbietern. Anwendungen, welche die DFN-AAI nutzen, sind z. B. Recherche-Datenbanken, Grid-Computing (z. B. D-Grid), Portale (z. B. ReDI), DFG-Nationallizenzen, Verwaltungssysteme, e-Science und e-Learning-Systeme.

Zur technischen Realisierung wird in der DFN-AAI das Programmpaket „Shibboleth“ eingesetzt. Shibboleth ist eine Entwicklung der US-amerikanischen INTERNET2-Initiative und beruht auf den international gängigen Standards HTTP, XML, XML Schema (XSD), XML Signatur (XMLDisg), SOAP sowie SAML2. Shibboleth besteht im Wesentlichen aus zwei Software-Komponenten, die für die Seite der Anbieter sowie für die Seite der Einrichtungen konzipiert wurden. Der Einsatz von Shibboleth gewährleistet die vollständige Kompatibilität z. B. zu internationalen Verlagen, die den Zugriff vieler ihrer Datenbestände über Shibboleth organisieren.

Beachten Sie bitte die Dokumente zum Datenschutz.
 

DFN-AAI wird von der Universität Paderborn u. a. für folgende Dienste genutzt:

Zugriff auf elektronische Informationsmedien der Universitätsbibliothek 
sciebo

Die Universität der Informationsgesellschaft