Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

DeepL-Übersetzungsprogramm

Die Universität hat für die Übersetzung von Texten eine geringe Anzahl von DeepL-Pro-Lizenzen beschafft, deren Kosten derzeit nicht auf die Nutzer*innen umgelegt werden, die aber befristet vergeben werden.

Wenn Sie DeepL-Pro nutzen möchten senden Sie bitte eine E-Mail an imt(at)upb(dot)de. Die Lizenz wird quartalsweise vergeben. Sollten Sie die Lizenz für einen längeren Zeitraum bzw. über ein Quartal hinaus benötigen, muss diese neu beantragt werden.

Mit der DeepL-Pro-Lizenz können nach einer Anmeldung unter https://www.deepl.com Texte ohne Längenbegrenzung übersetzt werden. Zusätzlich zu der Übersetzung in der Weboberfläche können monatlich bis zu 5 Dokumente (Word oder PowerPoint) übersetzt werden.

Des Weiteren beinhaltet die Lizenz eine Desktop-App mit der Texte ohne Webbrowser übersetz werden können.

Für die Nutzung gelten die DeepL-Geschäftsbedingungen

https://www.deepl.com/de/pro-license?tab=pro

sowie die Deepl-Datenschutzerklärung

https://www.deepl.com/de/privacy

 

Die Übersetzung von Dokumenten ist auch weiterhin ohne DeepL-Pro-Lizenz in der freien Version (https://www.deepl.com/translator) möglich.

Auch hiermit können mittlerweile Dokumente (Word oder PowerPoint) übersetzt werden. Die Übersetzungen mit der freien Version unterliegen jedoch nicht der Datenschutzvereinbarung, die die Universität Paderborn mit DeepL geschlossen hat. Sie dürfen mit der freien Version keinerlei personenbezogenen Daten verarbeiten.

(Stand: März 2022)

Die Universität der Informationsgesellschaft