IMT: Me­di­en

Das IMT: Medien unterhält die Medieninfrastruktur in zentral verwalteten Hörsälen und Seminarräumen. E-Learning-Angebote wie Vorlesungsmitschnitte, Streaming-Dienste, Videokkonferenzen sowie hybride mobile Veranstaltungsszenarien werden ebenfalls unterstützt.

Im Servicecenter Medien können mobile Mediensysteme (z. B. Foto- oder Videokameras, Audiorekorder, Notebooks) von Lehrenden und Studierenden ausgeliehen werden. Erster Grundsatz im Medieneinsatz ist Hilfe zur Selbsthilfe. Im Lernort Medien, der im Großraum des Servicecenter Medien unterbracht ist, fördern deshalb Mitarbeiter*innen und studentische Tutor*innen den medienkompetenten Einsatz der vorgehaltenen Technik.

In besonderen Fällen (z. B. in Drittmittelprojekten) unterstützt das Team des IMT: Medien die Video- und Audioproduktion. Das IMT: Medien produziert u.U. für den Wissenschaftsbetrieb mit eigenem Fachpersonal audiovisuelle Produkte (kooperativ mit den Nutzern).

Eine Besonderheit in der bundesrepublikanischen Hochschullehre sind die medienpraktischen Lehrveranstaltungen im Rahmen von Studiengängen, in der Studierende der Medienwissenschaften und des Studienganges Populäre Musik und Medien für die professionelle Medienproduktion sensibilisiert werden. Für das Studium Generale hat das IMT: Medien das Angebot einer TV- und Radio-Lehrredaktion entwickelt.
 

Servicecenter Medien

Raum: H1.201
Telefon 05251/60-2821
imt@upb.de